Secure Shell oder SSH bezeichnet sowohl ein Netzwerkprotokoll als auch entsprechende Programme, mit deren Hilfe man auf eine sichere Art und Weise eine verschlüsselte Netzwerkverbindung mit einem entfernten Computer herstellen kann.SSH @ de.wikipedia.org

ssh-keygen -t dsa -f ~/.ssh/id_dsa

SSH-Key mit Hilfe des Alghorythmus dsa generieren und in der Datei id_dsa speichern.

scp ~/.ssh/id_dsa.pub remote:.ssh/authorized_keys

Den generierten öffentlichen Schlüssel (.pub) auf den Server (remote = Name/IP des Servers) übertragen und in der Datei authorized_keys speichern.

ssh-agent sh -c "ssh-add < /dev/null && bash" 

Schlüssel dem SSH-Agent melden um das Passwort zum Schlüssel nur einmal eingeben zu müssen.